" P R I V A C Y P O L I C Y "
Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Anschrift.

Sie können grundsätzlich und ohne Offenlegung Ihrer Identität unser Internetangebot nutzen. Wenn Sie sich als Mitglied oder Forumsteilnehmer/-in registrieren lassen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

Ihre Angaben speichern wir auf einem besonders geschützten Server bei einem professionellen Provider. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen (z.B. Adminstratoren) möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte.
Alle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten sind ausschliesslich zur Verwendung innerhalb des WAI vorgesehen. Wir geben sie NICHT ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Auch soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf richterliche Anordnung an auskunftsberechtigte Stellen (z.B. bei polizeilichen Ermittlungen) übermitteln.

Die Beiträge in unserem Forum sind für jeden zugänglich. Davon ausgenommen ist der Mitgliederbereich, der ausschließlich der projektinternen Kommunikation dient. Sie sollten Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.

Sie müssen damit rechnen, dass Ihre Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern häufig nicht durchsetzen.

Einsatz von Cookies und Skripten.
Eine Nutzung unserer Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Kinder
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. Auf die Handlungen Ihrer Kinder haben wir allerdings keinen Einfluss. Somit können wir für solche Angaben auch keinerlei Verantwortung übernehmen.

Links zu anderen Internetangeboten.
Unsere Seiten enthalten auch Verweise zu anderen Seiten im Netz. Auf deren Datensicherheit und deren Datenschutz haben wir keinen Einfluss. Wir lehnen daher, trotz eingehender Prüfung, alle Verantwortung für evtl. entstehende Schäden ab. Sie nutzen Links ausserhalb unseres Angebotes auf eigene Gefahr.

Sollten Sie Fragen haben
Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Webmaster oder an unserem Projektleiter. Die E-Mail-Anschriften und weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

Recht auf Widerruf
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese, mit Angabe Ihrer Registrierungsdaten, jederzeit wieder löschen lassen. Eine einfache E-Mail reicht hierzu aus. Wir werden diese dann auf Ihre Richtigkeit überprüfen und von Ihnen eine Bestätigung Ihres Antrages anfordern. Mit einer weiteren Bestätigung Ihrerseits werden alle Daten Ihres Accounts (personenbezogene Daten) gelöscht.